anderland

Mein Name ist Heike Kellner-Rauch und ich unterstütze Sie, das zu tun, was Sie wirklich wollen.

Coaching und Supervision für Menschen auf einem systemisch-integrativen HIntergrund und Fortbildungen zu NLP sind im Wesentlichen mein Angebot.

Wie kommt es denn dann zum Namen ‚Anderland‘?

Ein Ander-Land? Eine Alternative – wozu? Ein Ort, an dem Menschen ihre Vision entdecken können, an dem alles möglich und fast alles erlaubt ist und an dem es kein Scheitern gibt!

Eine Nummer kleiner und bescheidener hätte sich das Projekt ja schon nennen können.

Zweifelsohne: Heike Kellner-Rauch, Supervisiorin (GPS), Master-Coach (DVNLP) und Lehrtrainerin (DVNLP) wäre durchaus auch wohlklingend und aussagekräftig. Einen guten Namen zu haben ist viel wert.

Und dennoch: Die Idee vom Anderland begeisterte mich so spontan wie nachhaltig!

Geboren in einer Verwechselung mit dem neverland von Peter Pan, in dem Wirklichkeit wird, was man wünscht und will, wächst ‚anderland – supervision & coaching‘ zu einer überzeugenenden Metapher für das, was mir im Bereich von Beratung und Fortbildung wichtig ist.

Zahlreiche Impulse und unterschiedliche Konzepte erweitern und korrigieren mein Verständnis immer wieder – und schärfen so mein Profil.

‚Work in progress‘ an Stelle zementierter Überzeugungen.

Wer das ‚unprofessionell‘, ‚beliebig‘ oder ‚zuwenig positioniert‘ nennen will, darf das gerne tun – für mich ist das Ausdruck von kreativer Lebendigkeit und spielerischer Leichtigkeit, die gut darauf verzichten können, denen zu glauben, die zu wissen meinen, wie „man“ ein Angebot auf einem Markt positioniert.

Be Sociable, Share!
  • Facebook
  • email