sunder warumbe

Wer das Leben fragte,
tausend Jahre lang:
„Warum lebst Du?“

Könnte es antworten,
es spräche nichts anderes als:

„Ich lebe darum, dass ich lebe.“

Das kommt daher, weil das Leben
aus seinem eigenen Grunde lebt
und aus seinem Eigenen quillt,

darum lebt es ohne warum eben darin, dass es sich selbst lebt:
Sunder warumbe

Meister Eckhart

Be Sociable, Share!
  • Facebook
  • email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.